Company Logo


Hinweis

Was ist die Alters- und Ehrenabteilung?

Wer ist eigentlich die „Alters- und Ehrenabteilung“ und kann man dieser beitreten?

Die Abteilung besteht aus ehemaligen aktiven Mitgliedern, die mehr als 25 Jahre im freiwilligen Feuerwehrdienst tätig waren und jetzt älter als 60 Jahre sind. Man geht also von der aktiven in die passive Mitgliedschaft über. Mittlerweile wäre sogar die Ausübung des Feuerwehrdienstes bis 65 Jahre möglich (körperliche Fitness vorausgesetzt).

Im Jahr 2011 fanden sich nach langer Pause die Kameraden der Alters- und Ehrenabteilung wieder zu regelmäßigen Treffen zusammen. In geselliger Runde wird im Abstand von 4-6 Wochen nicht nur über aktuelle Themen berichtet, sondern auch über schöne, vergangene Zeiten gesprochen. Die Mitglieder werden immer mehr in die Aktivitäten des Vereins und Einsatzabteilung eingebunden, worüber sie sehr froh sind. Ebenso erhalten die „Alten“ von den „Jungen“ einen Einblick in moderne Feuerwehrtechnik und erleben so den Wandel der Zeit. Es werden bereits mehrere Ausflüge und Unternehmungen geplant. Durch den damaligen Vorsitzenden der Alters- und Ehrenabteilung, Lothar Leschhorn, wurde regelmäßig im Vereinsvorstand über die Wiederauflebung der Abteilung berichtet, worüber sich alle Mitglieder gefreut haben. Um dieses Gefühl für die Kameraden zu stärken, wurde vom Vorstand auch die Bestellung von einheitlichen T-Shirts mit Wappen und Aufdruck beschlossen.

An dieser Stelle gilt allen Mitgliedern ein großes Dankeschön für geleistete Dienste.

 



Contribute!

Powered by Joomla!®. Designed by: joomla 1.6 templates web hosting Valid XHTML and CSS.